Schnupperstunde

Hallo zusammen,

die Zeiten für die heurigen Kurse sind fixiert und finden sich gewohntermaßen hier.

Die zwei Akrobatikgruppen, in denen Bodenturnen & Akrobatik gelehrt werden, werden fortgeführt. Zusätzlich gibt es ein freies Training für alle, die nicht genug bekommen können oder lieber selbstständig trainieren.

In der ersten Schulwoche findet ein Schnuppern für alle statt. Es sind dezidiert auch Erwachsene gerne gesehen!

Um eine übermäßig große Menschenansammlung zu vermeiden, wird das Ganze aufgeteilt:

Dienstag, 08. September 2020

Gruppe 1

16.00 – 17.00 Uhr

Gruppe 2

17.30 – 18:30 Uhr

Ort: Sportzentrum Maria Anzbach. Für Ortsunkundige im Navigationsgerät „Franzosenweg“ eingeben; die Halle ist vor Ort ausgeschildert.

Alle unter 9 Jahren schnuppern in Gruppe 1.

Ab 9 Jahren könnt ihr euch die Gruppe aussuchen.

Vor Ort klären wir dann, welche Gruppe für euch die beste Wahl ist.

Ab der zweiten Schulwoche gelten die regulären Zeiten.

Bitte beachtet, dass nach aktuellem Stand das Gebäude mit einer MNS Maske betreten werden muss, die beim Betreten des Turnsaals abgenommen werden kann.

Liebe Grüße

Sebastian

Neue Rubrik „Mitturnen“

Erwähnte ich schon, dass Ferien sind? Schöne Ferien übrigens für alle, denen ich es nicht mehr persönlich sagen konnte!

Zur besseren Übersichtlichkeit habe ich auf der Startseite einmal die wichtigsten Links zusammengestellt, die für Interessierte von Belang sein könnten.

Zusätzlich habe ich auch noch eine neue Rubrik eingefügt, um die Voraussetzungen zum Mitmachen klarer darzustellen.

Findet sich übrigens hier.

Ansonsten planmäßig wird in der ersten Schulwoche eine Schnupperstunde stattfinden, in der zweiten sollte der normale Ablauf losgehen. Ankündigung folgt noch, derweil wollen wir mal sehen, was uns Corona noch so bringt …

Sebastian

Kein Sportbetrieb mehr in diesem SJ

Es ist leider fix. Bis Ende Juni dürfen wir den Übungsbetrieb aufgrund der derzeitigen Situation genauso wie andere Sportbetriebe nicht fortsetzen.

Nachdem die ganze Situation für uns alle einiges an Unsicherheit mit sich gebracht hat, insbesondere bzgl. der Frage „Was wird der Sommer bringen“, verlängere ich den Anmeldezeitraum für das Sommercamp bis 30.06.2020.

Anmeldungen bitte mit Anmeldeformular per Mail oder über das Online Anmeldeformular. Alle angemeldeten Teilnehmer bekommen bis Ende Juni eine Bestätigung, ob die notwendige Teilnehmerzahl erreicht wurde. Bitte überweist vorher noch keine Beiträge!

Nächstes Jahr in Planung

Derweil nutze ich die Zwangspause vorallem für organisatorische Dinge und habe einmal die Inhalte der Website up to date gebracht.

Für das nächste Jahr stehen bzgl. den Kurszeiten ein paar Änderungen an:

Zunächst einmal habe ich mir Gedanken über die Gruppennamen gemacht. „Anfänger“ und „Fortgeschrittenen“ Gruppe ist auf Dauer doch etwas zu unkreativ und auch nicht mehr zeitgemäß.

Beide Gruppen haben jetzt gleich lange Trainingszeiten von jeweils 1,5 Std. – entsprechend wurden die Preise angepasst. Für besonders motivierte wird es nächstes Jahr voraussichtlich eine freie Trainingseinheit geben. Diese ist für Turner aus einer der Akrobatikgruppen besonders günstig mit nur € 40,-.

Eine Übersicht über alles findet ihr wie gewohnt hier.

Semesterende

Das Semester neigt sich dem Ende zu und eine meiner Meinung nach längst fällige Änderung ist zum Tragen gekommen.
Ich habe unseren Namen von Sportakrobatik Neulengbach auf Akrobatik Wienerwald umgetauft. (Einzig die Freigabe bzgl. des neuen Seitennamens seitens FB steht noch aus)
Demnach ist der neue Link zur Homepage auch https://akrobatikWW.com
Grund ist einfach: Nachdem sich im Laufe der Zeit herauskristallisiert hat, dass wir uns auf Showakrobatik statt Wettkämpfe fokussieren, ist „Sportakrobatik“ einfach nicht passend. Und nachdem der erstgeplante Trainingsort in Neulengbach nie zustande kam und die Turner aus der ganzen Region kommen, erschien mir „Wienerwald“ passender.
Ansonsten einige kurze News zum zweiten Semester; Ausführliches gibt es im Training in Papierform:
Voraussichtlicher Tag unserer Show ist Samstag, der 16.05 – bitte diesen Termin unbedingt freihalten und ansonsten mir JETZT schon Bescheid sagen, wenn ihr definitiv nicht anwesend sein könnt. Uhrzeit besprechen wir noch im Training.
26.05 fällt das Training aus – da bin ich schlicht und ergreifend nicht da und mir fehlt nach wie vor ein erwachsener Ersatz.
16.06. ist unser letzter Trainingstag. Grund ist einfach der, dass wir letztes Jahr mit den Temperaturen nicht mehr zurande kamen. (Achtung: Auf dem ausgeteilten Infoblatt hat sich diesbezüglich ein Fehler eingeschlichen: Der 14.7 ist ein Blödsinn)
Ich wünsche euch allen erholsame Ferien bis in zwei Wochen!
LG
Sebastian

Weihnachtsstunde 2019

Auch heuer haben wir in der letzten Stunde vor den Ferien wieder eine kleine „Weihnachtsstunde“ gemacht. Diesmal gab es die zusätzliche Herausforderung, auf die Schnelle ein paar Pyramiden zu basteln – ansonsten blieben wir im gewohnten Rahmen mit einer Menge Spiele.

Noch einmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle! Trainingsbeginn nach den Ferien ist der 7.1.

LG

Sebastian